Soziales Miteinander

Teile diesen Beitrag!

Uns geht es um ein gutes Miteinander. Darum, dass alle Menschen zufrieden mit ihrer Arbeit sein können, weil sie sie als sinnvoll erleben und als Möglichkeit, das eigene Leben selbst zu gestalten.

Wir wollen Arbeitsbedingungen schaffen, die einen Ausgleich zwischen Familie und Beruf ermöglichen. Wir wollen Einkommen, die es auch im Alter noch möglich machen, dass man ein gutes, ein zufriedenes Leben führen kann. Wir wollen Zukunftsperspektiven für alle Menschen, die bei uns leben. Gerade auch für die Jüngeren.

In Mannheim haben wir gezeigt, was die Sozialdemokratie darunter versteht: Mannheim hat viele seiner Unternehmen in kommunaler Hand belassen. Noch heute ist unsere Stadt ein guter Arbeitgeber für mehr als 15 000 Menschen .

Wir wollen eine soziale Stadt für alle. Wir setzen uns dafür ein, dass Unternehmen in unserer Stadt sich an den Kodex gute Arbeit halten. Dies beinhaltet unter anderem die Wahrung und den Ausbau der Tarifbindung, die Anerkennung der Mitbestimmungs- und Arbeitnehmerrechte, angemessene Vergütungen und die Akzeptanz von Gewerkschaften. Die Partnerschaft von Arbeitgebern und Arbeitnehmern ist zentrales Fundament für unser Verständnis von Wirtschaft. Städtische Grundstücke sollen nur noch an solche Unternehmen verkauft werden, die den Kodex „Gute Arbeit“ anerkennen. Auftragsvergaben der Stadt Mannheim erfolgen nur noch an tarifgebundene Unternehmen.

Teile diesen Beitrag!