Tag / Antrag Mobilität und Digitalisierung

    Loading posts...
  • Zusammenhalten: Finanzmittel für die smartphone-basierte Ersthelfer-App bereitstellen

    Der Gemeinderat möge beschließen: Der Gemeinderat beschließt die Bereitstellung der Finanzmittel zur Etablierung und einer Smartphone- basierten Ersthelfer-App in Höhe von 50.000 Euro für das Jahr 2024 ff. Antragsbegründung Im zuständigen Fachausschuss hat die Verwaltung zugesagt, die smartphone-basierte Ersthelfer-App umzusetzen. Allerdings seien hierfür keine Finanzmittel eingeplant und es sei nicht möglich, diese entsprechend noch einzuplanen.…

  • Antrag Zukunft schaffen: Soziale und ökologische Mobilität in Mannheim – Angebote verbessern

    Antrag zur Sitzung des Gemeinderats am 27. Juli Der Gemeinderat möge beschließen: Um die Klimaziele zu erreichen und den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt zu stärken müssen wir weiterhin entschlossen in unsere Mobilitätsangebote investieren. Es wird bereits hohem Druck an weiteren Verbesserungen des Mobilitätsangebots und der Infrastruktur gearbeitet. Wir müssen diesen Prozess weiter voranbringen und…

  • Parklets Innenstadt

    Antrag Zukunft schaffen: Parklets dauerhaft erhalten

    Antrag zur Sitzung des Gemeinderats am 22. Juni 2021 Der Gemeinderat möge beschließen: 1. Die im Zuge der Corona-Krise den Gastronominnen und Gastronomen eingeräumte Möglichkeit, Parkflächen für ihre Außengastronomie zu nutzen, bleibt dauerhaft erhalten. 2. Neue Gestaltungsrichtlinien für die Parklets werden im Austausch mit der Gastronomie erarbeitet. Attraktive und insektenfreundliche Bepflanzungen werden dabei berücksichtigt. 3.…

  • Antrag Zukunft schaffen: Vision Zero – Ganz Mannheim fährt sicher Fahrrad

    Antrag zur Sitzung des Gemeinderats am 22. April Der Gemeinderat möge beschließen: 1: Die Stadt Mannheim verpflichtet sich dem Ziel „Vision Zero“. Das heißt, sie strebt null Verkehrstote an. Als wichtige Maßnahme dahin wird untersucht, wie die Wege von Kindern, Schüler*innen und Eltern zu den Kitas, Schulen und zu den Freizeitangeboten und zurück nach Hause…