Antrag: Förderung von Schwimmkursen – Wassergewöhnung von Kindern

Antrag

Der Gemeinderat möge beschließen:


Die Wassergewöhnungskurse und das Projekt Schwimm-Fix, die bisher mit 50.000 Euro pro Jahrgefördert werden, sollen fortgesetzt werden. Dafür werden auch in den folgenden Jahren jeweils
50.000 Euro jährlich bereitgestellt.

Begründung:

Das Angebot der Wassergewöhnungskurse, die direkt mit Kindergärten, aber auch für Privatpersonen über den Familienpass angeboten werden, fördert die motorischen Grundfertigkeiten von Kindern und bringt Ihnen das Element Wasser auf spielerische Art und Weise näher.

Dies ist eine wichtige Voraussetzung, dass bei nachfolgenden Schwimmkursen und dem Schwimmunterricht in der Grundschule mit den vorhandenen Stundenkontingenten das Schwimmen erlernt werden kann.

Mit dem Projekt Schwimm-Fix werden die Lehrerinnen und Lehrer im Unterricht unterstützt, so dass durch die individuellere Hilfestellung einer größeren Zahl von Kindern das Schwimmen beigebracht werden
kann.

Dokument

A627_2017_SPDHerunterladen

Share your thoughts