Kategorien
Gute Nachrichten Junge Menschen stärken Neckarstadt-Ost

Neckarstadt-Ost: 140 neue Plätze Kinderbetreuung

In der Neckarstadt-Ost werden 140 Ganztags-Plätze für Mannheims Nachwuchs geschaffen. Das ist nicht nur erfreulich, sondern auch wichtig, denn Kinderbetreuung stärkt Familien, sichert die Gleichstellung von Frauen und die Zukunft unserer Stadt.

Das Universitätsklinikum Mannheim (UMM) wird auf seinem Gelände gleich drei Kindergartengruppen mit 60 Ganztagesplätzen aufstellen

Die Plätze sollen allen Kindern in Mannheim zur Verfügung stehen, nur wenige Plätze mietet die UMM selbst für Kinder seiner in Mannheim wohnenden Beschäftigten an. Unsere Stadt fördert das Vorhaben mit rund 1 Millionen Euro.

Auf Turley plant ein Investor die Errichtung eines Kinderhauses in der Fritz-Salm-Straße mit zwei Krippen- und drei Kindergartengruppen. Es entstehen zusammen 80 Plätze in der Ganztagesbetreuung. Auch hier fördert unsere Stadt das Kita-Projekt. In diesem Fall mit bis zu bis zu 1,65 Millionen Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.