Anfrage: Auswirkungen der Zuwanderung auf die Schüler/innenzahlen

Anfrage

Anfrage zur Sitzung des Gemeinderates am 14. Oktober 2014

Die Verwaltung wird gebeten, nachfolgende Anfrage alsbald zu beantworten:

Wie wirkt sich die in letzter Zeit gestiegene Zuwanderung im allgemeinen und bezogen auf Südosteuropa auf die Entwicklung der Schüler/innenzahlen aus und welche Schulstandorte sind in besonderer Form durch ansteigende Schüler/innenzahlen betroffen?

Begründung:

Zum Stichtag 30.6. 2012 waren in Mannheim 195 bulgarische und 77 rumänische Kinder im schulpflichtigen Alter gemeldet.

Nicht alle Kinder besuchen die Schule. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Zahlen gestiegen sind.

Für eine bedarfsgerechte Bildungsförderung und Schulintegration sind daher die Entwicklungen genau zu beobachten und aufgrund der neusten Zahlen, die notwendigen Schulangebote mit dem Staatlichen Schulamt  zu ermitteln und umzusetzen.

Dokument

A225_2014_A225_2014_SPDHerunterladen

Share your thoughts