Anfrage: Zukunft CSD sichern

Anfrage

Die Verwaltung wird gebeten, nachfolgende Anfrage alsbald zu beantworten:

1. Der CSD Rhein-Neckar e.V. sieht die Zukunft seiner Arbeit, insbesondere der Durchführung der großen Demonstration und des Straßenfests, durch Auflagen nicht mehr gesichert. Bereits in der Vergangenheit wurden finanzielle Defizite aufgebaut. Wie schätzt die Verwaltung die derzeitige Situation des Vereins hinsichtlich der Parade zum Christopher-Street-Day (CSD) und des Straßenfests ein?
2. Welche Hilfestellung kann die Verwaltung den Verantwortlichen des Vereins unmittelbar zusichern?
3. Welche finanzielle Größenordnung ist für das Defizit der Parade zu erwarten?

Begründung: 

Der CSD Rhein-Neckar e.V. richtet nicht nur den CSD als die zentrale Demonstration für Vielfalt und Toleranz aus, er ist ein wichtiger Verbündeter in der Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Stadt Mannheim.

Das ehrenamtliche Engagement und die zahlreichen Sponsoren haben bislang den Verein getragen. Dabei war das Straßenfest zur Finanzierung der Parade gedacht, was sich so aber nicht mehr durchführen lässt.

Die Verwaltung wird um eine allgemeine Einschätzung gebeten, aber auch um einen konkreten Plan zur Unterstützung und Sicherung.

Dokument

A028_2020_A028_2020_SPD_Zusammenhalten_Zukunft_CSD_sichernHerunterladen

Ergebnis

Mehr zum Thema:

[pt_view id=“779b08d1se“]

Jetzt unterzeichnen für guten Zusammenhalt

Share your thoughts