Antrag: Aufstockung Aufwandsentschädigung Freiwillige Feuerwehr

Antrag

Der Gemeinderat möge beschließen:

Die Aufwandsentschädigung für die Freiwillige Feuerwehr wird pro Jahr um 35 Euro / Person erhöht.

Begründung:

Der Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr ist ein Ehrenamt. Trotzdem haben die Feuerwehrleute eine angemessene Aufwandsentschädigung für die verschiedenen Aufgaben verdient. Deshalb ist eine
Anpassung geboten.

Dokument

A696_2017_SPD_94Herunterladen

Share your thoughts