Antrag: Aufwertung Neumarkt

Antrag

Antrag zur Sitzung des Gemeinderates am 14. Juni 2016

Der Gemeinderat möge beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt, über den von derBewohnerschaft eingebrachtenVorschlagNr.54 „Aufwertung Neumarkt“ in der Beschlussvorlage V443/2015 „Beteiligungshaushalt 2015-Auswertung und weiteres Verfahren“ zu berichten. Beispielhaft zu erwähnen sind:

1. Inwieweit wurde die Idee „Neumarkt-Ein Ort mit Aufenthaltsqualität“ umgesetzt?

2.Wurde für die Sicherheit der Kinder der Durchfahrtsverkehr vor der Neckarschule in der Alphornstraße unterbunden und die Geschwindigkeit rund um den Neumarkt auf Spielstraßen-Niveau reduziert?

3.Wie ist die Reinigung des Platzes vorgesehen?

4.Wurde ein Urban-Gardening Bereich für die Schüler*innen der Neckarschule eingerichtet?

Begründung:

Die Verwaltung hat vorgeschlagen, im Sinne der Bürgerschaft den Platz umzugestalten, dabei könnten mögliche Maßnahmen eine Aufwertung der Aufenthalts-und Spielbereiche sein.Der Fachbereich Grünflächen und Umwelt hat für den 23.09.2015 zu einer Abstimmungsrunde mit allen relevanten Fachbereichen eingeladen, um die Ergebnisse der Ideenwerkstatt „Der Neumarkt-Ein Ort mit Aufenthaltsqualität“ zu besprechen.

Dokument

16-06-14-Aufwertung-NeumarktHerunterladen

Ergebnis

Stellungnahme der Verwaltung: Es sind hier eine Reihe von Maßnahmen in Absprache mit der dortigen Schule und dem Quartiermanagement in Planung.

Mehr zum Thema

[pt_view id=“59af899cij“]

Hier unterzeichnen für einen schöneren Neumarkt

Share your thoughts