Antrag: Geeignete Räume für selbstverwaltete Krippen- und Kitaangebote

Antrag

Der Gemeinderat möge beschließen:

Die Verwaltung prüft, wie Elterninitiativen geeignete Räume für selbstverwaltete Krippen- und Kitaangebote zur Verfügung gestellt werden können.

Begründung:

Die Trägervielfalt ist eine echte Bereicherung für die Krippen- und Kitalandschaft in unserer Stadt. Ein weiterer Ausbau dieses Angebots wäre äußerst wünschenswert und würde in den betreffenden Stadtteilen weitere Kapazitäten schaffen, die dringend benötigt werden. Leider zielt die Bezuschussung von Neubauten nur auf die Förderung großer freier Träger und gewerblicher Anbieter am Markt. Kleine freie Träger verfügen nicht über das notwendige Eigenkapital, um auf Grundlage dieser Förderung initiativ zu werden

Dokument

A758_2019_Reg_Nr_379_1_A758_2019_Junge_Menschen_staerken_Geeignete_Raeume_fuer_selbstverwaltet_1Herunterladen

Ergebnis

Anliegen wird in der Verwaltung geprüft/aufgenommen

Mehr zum Thema Junge Menschen stärken:

[pt_view id=“8adcde0qx3″]

Jetzt unterzeichnen für Junge Menschen

Share your thoughts