Antrag: Alten Messplatz umgestalten

Antrag

Die Verwaltung wird gebeten, nachfolgende Anfrage alsbald zu beantworten: 

Die Verwaltung wird gebeten einen Plan vorzulegen, der den Alten Messplatz an den Seitenflächen, die mit einer wasserdurchlässigen Schotterschicht gestaltet wurden, aufwertet, begrünt und ein besseres Baumwachstum ermöglicht. 

Begründung: 

Die beiden Sommer 2018 und 2019 haben gezeigt, dass der Alte Messplatz in seiner Anlage ökologisch nur unzureichend funktioniert. Die Baumreihen sind nur mäßig angewachsen, einige Bäume haben so stark gelitten, dass sie über die Jahre kaum Wachstum aufweisen. Das Ziel, eine großzügige Verschattung für den Platz zu erreichen, ist somit verfehlt worden. Als zentraler Platz, der von vielen Menschen genutzt wird, ist es jedoch enorm wichtig, den Aufenthalt auch in den Sommermonaten zu ermöglichen.  Deshalb muss der Platz in diesem Bereich umgestaltet werden, zumal er deutlich mehr Potential in der Bepflanzung hätte und dadurch attraktiver für die Menschen werden könnte. Ausgenommen davon muss der eigentliche Festplatz in der Mitte bleiben, der auch künftig für Veranstaltungen frei gehalten werden muss. Dazu gehören auch die Zuwegungen. 

Dokument

A321_2019_A321_2019_SPD_Zukunft_schaffen_Alten_Messplatz_umgestaltenHerunterladen

Ergebnis

Stellungnahme

Mehr zum Thema:

[pt_view id=“1e65990msw“]

Jetzt unterzeichnen um sich für die Neckarstadt-Ost einzusetzen

Share your thoughts