Antrag: Rheinaus Marktplatz attraktiver gestalten

Antrag

Antrag zur Gemeinderatssitzung am 10. Februar 2015 

Der Gemeinderat möge beschließen:  

Die Verwaltung prüft Möglichkeiten den Marktplatz auf der Rheinau attraktiver zu gestalten. Neben einer besseren Sauberkeit gehören dazu auch verbesserte Aufenthaltsmöglichkeiten und neue Treffpunkte für die Bewohnerinnen und Bewohner.  

Bei den Überlegungen sollen die ansässigen Gewerbetreibenden, das Quartiermanagement und die Polizei ebenso beteiligt werden wie der Bezirksbeirat und die Menschen vor Ort.  

Begründung:  

Bei der Tour der SPD-Gemeinderatsfraktion durch die Stadtteile haben sich die Menschen auf der Rheinau insbesondere über die Sauberkeit am Marktplatz beklagt. Zudem fehle ein lebendiges Zentrum für den Stadtteil. Neben möglichen kurzfristigen Maßnahmen der Verwaltung soll ein Prozess angestoßen werden, um gemeinsam passende Lösungen für die Umgebung zu finden. 

Dokument

A034/2015 SPDHerunterladen

Share your thoughts