Kategorien
Soziales Miteinander

Antrag: Dynamisierung Zuschüsse Personalkosten

Antrag

Der Gemeinderat möge beschließen:

Die Verwaltung wird aufgefordert, eine Dynamisierung der Zuschüsse für Personalkosten an Freie Träger zu entwickeln, die subsidiäre Aufgaben im Sozial- und Gesundheitsbereich für die Stadt übernehmen. Das Konzept wird dem Gemeinderat in 2020 zur Diskussion im Fachausschuss vorgelegt.

Begründung:

Freie Träger übernehmen gemäß dem Subsidiaritätsprinzip wichtige Aufgaben der Stadt. Trotz steigender Personalkosten erhalten die Freien Träger in der Regel über einen langen Zeitraum Zuschüsse in gleicher Höhe, was faktisch dazu führt, dass entweder langjährige Beschäftigungsverhältnisse vermieden werden müssen oder untertariflich bezahlt wird. Diesen Kreislauf gilt es zu durchbrechen und eine systematische Dynamisierung der Zuschüsse einzuführen. Ein entsprechendes Konzept ist von der Verwaltung zu erarbeiten und dem Gemeinderat vorzulegen.

Mehr zum Thema  Teilhabechancengesetz für gute Arbeit

Dokument

Ergebnis

Antrag in Ausschuss verwiesen

Mehr zum Thema:

[pt_view id=“7f1860bog2″]

Jetzt unterzeichnen für ein gutes soziales Miteinander